Die Infotainment-Studien des SRG Forschungsdienstes

Matthias F. Steinmann

Abstract


Der SRG Forschungsdienst untersucht das Phänomen 'Infotainment' zum ersten Mal mit einer empirischen Studie. Im Zentrum stand weniger die Perspektive der Macherinnen bzw. der Produktion von Sendungen, welche informative und unterhaltende Bestandteile enthalten, sondern die Sicht des Publikums. Dabei ging es darum, möglichst nahe an die Publikumswirklichkeit in der Deutschschweiz heranzugehen, also wie die Zuschauerinnen und Zuschauer ihr Fernsehen erleben und die damit zusammenhängenden Fragen. 


Keywords


Infotainment; SRG; Publikumsforschung; Fernsehen

Refbacks

  • There are currently no refbacks.


Copyright (c) 2017 Matthias F. Steinmann

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License.

Studies in Communication Sciences | ISSN: 1424-4896