EWR-Nachlese aus medienwissenschaftlicher Sicht

Matthias Steinmann

Abstract


Das "Nein" der schweizerischen Bevölkerung zum EWR-Vertrag stellt auch eine Herausforderung an die Medienwissenschaft dar. Im Rahmen eines Eröffnungsapéros des Instituts für Medienwissenschaft der Universität Bern versucht der Autor, Leiter des SRG Forschungsdienstes, anhand unterschiedlicher medienwissenschaftlicher Erklärungsansätze aufzuzeigen, welche Ursachen zum Scheitern des EWR beitrugen.


Keywords


EWR; Referendum; SRG

Refbacks

  • There are currently no refbacks.


Copyright (c) 2017 Matthias Steinmann

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License.

Studies in Communication Sciences | ISSN: 1424-4896