Soziologische Aspekte von Infotainment

Ulrich Saxer

Abstract


Am Beispiel der kontroversen "Grell-Pastell"-Sendung zum Thema "Kirche" werden aus einer makrotheoretischen Perspektive soziologische Aspekte des Phänomens Infotainment beleuchtet. Es geht um die Frage, wieweit Infotainment iiberhaupt etwas Neues ist, um SRG und Programmformen als Institutionen, um den Gesellschaftswandel, dem auch die Rundfunkprogramme ihren Tribut zollen, und schliesslich um die Funktionalität von Infotainment, um das was es den Beteiligten bringt. 


Keywords


Infotainment; SRG; Kirche

Refbacks

  • There are currently no refbacks.


Copyright (c) 2017 Ulrich Saxer

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License.

Studies in Communication Sciences | ISSN: 1424-4896